1. Dezember 2022

C++ aktuellen Pfad ermitteln

Nicht selten muss man, um zum Beispiel eine Datei korrekt einlesen zu können, den absoluten Pfad des Programms ermitteln. Glücklicherweise stellt C++ hierfür bereits eine Lösung zur Verfügung:

#include <direct.h>

//...

char pfad[256]; //hier wird der Programmpfad gespeichert

getcwd( pfad, 256); //der Programmpfad ist jetzt in 'pfad' gespeichert

Möchte man jetzt noch den Pfad mit dem Dateinamen oder weiteren Unterordnern ergänzen kann man folgendermaßen vorgehen:

#include <direct.h>

//...

char pfad[256]; //hier wird der Programmpfad gespeichert
char temp[256];

getcwd( temp, 256); //der Programmpfad ist jetzt in 'temp' gespeichert
strcpy(pfad, temp);
strcat(pfad, "\\datei.txt"); //in 'pfad' ist jetzt der absolute Pfad zu 'datei.txt' gespeichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert